Oberflächen

MonoPan® kann je nach geplanter Anwendung mit unterschiedlichen Oberflächenqualitäten geliefert werden.

Imagebild Oberflächen

Oberflächen

Ästhetik und Funktion

MonoPan® kann in unterschiedlichen Oberflächenqualitäten geliefert werden – abgestimmt auf die jeweilige Anwendung. Aufgrund des kontinuierlichen Fertigungsprozesses der Sandwich-Paneele werden sehr hochwertige und homogene Oberflächen erzeugt.

Standardoberfläche

Unbeschichtet / Naturfarbe (O/O)

Oberfläche MonoPan natur

Standardmäßig werden MonoPan®-Paneele in natur-weißer Oberfläche ausgeliefert. Diese Oberfläche weist eine regelmäßige, leicht golfballähnliche Struktur auf. Paneele mit beidseitig naturfarbener Oberfläche sind transluzent.

 

Weitere gängige Oberflächen

Grundierung (G/O)

Oberfläche MonoPan grundiert

Falls MonoPan® in kundenspezifischen Farben eigenständig lackiert werden soll, ist eine einseitig grundierte Oberfläche empfehlenswert.
Auch für eine nachträgliche Folierung oder großflächige Verklebung der Platten ist eine grundierte Oberfläche die richtige Wahl.

Datenblatt Lackierung von MonoPan®

 

Lackierung (U/O)

Oberfläche MonoPan lackiert

MonoPan® kann bereits ab Werk einseitig in Reinweiß (RAL 9010) lackiert werden. Die Lackierung ist als Endlackierung geeignet.

 

Schwarz (B/B)

Oberfläche MonoPan schwarz

Gegen Aufpreis können MonoPan®-Paneele auch mit schwarzem Gewebe geliefert werden, wobei die Oberfläche aufgrund des Glasfaseranteils nicht zu 100% homogen schwarz erscheint.
Diese Qualität wird zum Beispiel für bestimmte Verpackungen oder Innenausstattungselemente gewählt.

 

Antirutschoberfläche (X/B)

Oberfläche MonoPan Antirutschoberfläche

Auf Wunsch kann MonoPan® auch in schwarz mit einer einseitigen Antirutschoberfläche geleifert werden. Die Rauhigkeit der Oberfläche ist so robust, dass sie im Außenbereich, zum Beispiel für Gerüste und Plattformen eingesetzt wird.

 

MEHR INFOS?

Links